Ihre Ansprechpartner


Markus Hugger
Bürgermeister
Rathaus 1. EG / Raum 108
Telefon +49 7462 24-242
Fax +49 7462 24-224
eMail Markus Hugger
Sofort online unverbindlich anfragen  
   
Manuel Stärk
Hauptamt
Rathaus 1. EG / Raum 109
Telefon +49 7462 24-220
Fax +49 7462 24-224
eMail Manuel Stärk
Sofort online unverbindlich anfragen  

Gewerbeflächen in Nähe zur Kreisstadt Tuttlingen

Willkommen auf dem Infoportal zur Ansiedlung in Immendingen

Herzlich willkommen in Immendingen an der Donau. Auf diesem Infoportal finden Sie Informationen und Kontaktmöglichkeiten zu den Gewerbegebieten in Immendingen im Kreis Tuttlingen. Neben Impressionen und Downloads wie Bebauunsgplänen stehen alle weiterführenden Informationen zum Wirtschaftsstandort Immendingen bereit. Wir wünschen Ihnen viel Spass in Immendingen !

Industriestandorte in Immendingen

In einer der reizvollsten Gegenden Baden-Württembergs - zwischen Schwarzwald und Bodensee - liegt Immendingen. Genauer beschrieben liegt Immendingen im Kreis Tuttlingen, im Tal der jungen Donau, das bei Insidern als das „Medical Valley“ bezeichnet wird.

Bleibt man bei dieser inoffiziellen Bezeichnung, ist Immendingen das Tor zum Medical Valley in Tuttlingen. Doch nicht allein die Medizintechnik prägt die Immendinger Unternehmen, vielmehr befinden sich im engeren Umkreis potente Firmen aus der Elektronik- und Elektrotechnik, Automobilzulieferer sowie ein breit gefächertes Angebot an Branchen vom Handwerker bis hin zum Dienstleistungsbetrieb.

Immendingen als Tor in den Landkreis Tuttlingen zu bezeichnen liegt also auf der Hand. Ein gesundes Fundament an Unternehmen vor Ort bietet sicherlich weitere Synergieeffekte bei einer Ansiedlung in Immendingen.

Geschichtliches

Anno 1101 wird die Gemeinde Immendingen erstmals in einer Schenkungsurkunde von Schaffhausen erwähnt. Der Standort Immendingen war in gewerblicher Hinsicht schon immer aktuell. Dies zeigt sich besonders auch in der Tatsache, daß bereits 1835 in Immendingen die erste Maschinenfabrik Badens gegründet wurde. Mit der Inbetriebnahme der Schwarzwaldbahn und der Strecke Ulm-Freiburg wurde Immendingen ein weithin bekannter Eisenbahnknotenpunkt.

Die neue Bodensee-Autobahn A 81 rückte Immendingen in den Aktionsbereich der interessantesten Siedlungsplätze des Landes und auch des Landkreises Tuttlingen.

Förderungen

Eine industriefreundliche Bevölkerung und optimale finanzielle Vorteile aus der Wirtschaftsförderung bieten die gute Basis für Ihre Betriebsverlagerungen oder Neugründungen in Immendingen im Landkreis Tuttlingen.








 
Startseite